Aufbruch zu einer spannenden Reise

Wie finde ich meinen Typ?
Aufbruch zu einer spannenden Reise

Lesen wir die Beschreibungen der neun Typen zum ersten Mal, werden wir von allen Eigenschaften etwas in uns finden. Schließlich umfasst das Enneagramm das gesamte Spektrum der menschlichen Natur. Die uns primär bestimmenden Eigenschaften sind jedoch mit EINEM Typus verbunden.

Diesen einen Typus zu (er-)kennen, lässt uns vieles von unserem Denken und Tun – und jenem der anderen – besser verstehen. Dabei müssen wir bedenken, dass das Enneagramm nicht konkrete Menschen beschreibt, sondern bestimmte Muster des Denkens, Fühlens und Handelns, die den jeweiligen Typus charakterisieren. Das Erscheinungsbild von Menschen desselben Typs kann sich jedoch sehr unterschiedlich äußern, da ja jede Person viel mehr als „ihr“ Muster ist.

Um Ihren Typus zu finden, können Sie sich einem der Tests unterziehen. Kein Test kann jedoch eine hundertprozentige Aussage über Ihren Typus machen. Mit dem RHETI Test, dem in unabhängiger Forschung validierten Riso Hudson Enneagramm Typen Indikator,  können Sie aber mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit feststellen, zu welchem Grundtypus Sie gehören. Voraussetzung ist allerdings, dass Sie mit realistischer Selbsteinschätzung daran gehen und sich nicht von einem Wunschbild Ihrer selbst leiten lassen.

Sie können die von mir aus dem Amerikanischen übersetzte deutsche Version des RHETI Tests zum Preis von € 10.00 zuzüglich Versandkosten direkt bei mir bestellen.

Ich empfehle Ihnen, die Typenbestimmung anhand eines typendiagnostischen Interviews bei einem zertifizierten Enneagrammlehrer/-lehrerin zu machen, bzw. Ihre persönliche Testauswertung mit diesem/dieser zu überprüfen. Diese Möglichkeit erhalten Sie bei mir mit dem  Kombiangebot Testheft plus telefonische Erläuterungen (30 Minuten) zum Preis von 45 €. Ist die Zuordnung zu einem Typus nach Ihrer Testauswertung noch wenig eindeutig, kann ich durch vertiefende Fragen helfen, Klarheit zu verschaffen. Wir können dieses Interview auch  in einem persönlichen Gespräch durchführen.

Schlussendlich entscheiden aber Sie als Experte und Expertin Ihrer Persönlichkeit, welches Ihr Muster ist. Denn um mit dem Enneagramm sinnvoll zu arbeiten, ist es wichtig, dass Sie sich in einem der neun Typen erkennen und diesen für sich annehmen.

Das Entdecken des uns entsprechenden Musters geht meist mit starken Gefühlen einher, kommen doch Teile unseres Lebensmusters, die uns bislang nicht bewusst waren, auf einmal an die Oberfläche. Sobald wir uns jedoch auch unseren ’blinden Flecken’ stellen, kann die spannende Reise beginnen, die uns weit über jene Grenzen hinaus führt, die unsere Automatismen und mechanischen Verhaltensweisen uns stecken.